Gemeine Nachtkerze (wildwachsende Blütenpflanze)   

Ja, das ist ein Nachtkerzengewächs.
Eine zweijährige Nachtkerze.
Sie blüht zwischen Juli und August,
und man findet sie auf Äckern, Wegen und Gärten.
Auch in Achternholt.
Sie liebt trockene Böden.
Die Blüten der Gemeinen Nachtkerze
öffnen sich abends gegen 18°° Uhr,
und 24 Stunden später schließen sie sich wieder.
Die Blüten duften besonders in der Nacht,
und die Bestäuber sind vorwiegend
Nachtschmetterlinge.


Wir haben hier in Achternholt eine Gemeine Nachtkerze gefunden, gepflückt und in
eine Vase gegeben.
Es ist eine schöne leuchtende Blume.

Und hier das Ergebnis!

13.08.05

14.08.05

                                                 Webmaster, 15.08.05


Spätsommer, Obst und Gemüße in Achternholt

Äpfel vor August-Himmel

Apfel-Stillleben

Im Gewächshaus

14.9.05