Achternholter Küchengeheimnisse

Rezept Nr. 139

Chinakohl--süß-sauer

Zutaten:
3 rote Paprika
1 kg Chinakohl
3 Zwiebeln
4 Hähnchenfilets
8 EL Öl
400 ml Gemüsebrühe
200 g TK-Erbsen
300 ml chinesische Soße, süß-sauer
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Gewaschene Paprika in Stücke schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Chinakohl halbieren und in Streifen schneiden.
Öl in einer Pfanne erhitzen und die in Streifen geschnittenen Hähnchenfilets darin kurz anbraten, herausnehmen und warm stellen.
Paprikastücke und Zwiebelscheiben in die Pfanne geben und ebenfalls kurz anbraten.
Chinakohl zugeben und ca. 2 Minuten schmoren lassen. Mit Gemüsebrühe ablöschen, TK-Erbsen und süß-saure Soße unterrühren und ca. 3 Minuten weiterschmoren.
Hähnchenfilets wieder zufügen und kurz darin erhitzen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.
Irmgard Altscher, Achternholt

Rezept Nr. 140

Griechische Käsecreme

Zutaten:
200 g Schafskäse
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
200 g weiche Butter
Salz, frisch gemahlener Peffer

Zubereitung:
Schafskäse fein zerbröseln.
Zwiebeln und Knoblauch in feine Würfel schneiden.
Butter und Käse zusammen pürieren.
Zwiebel- und Knoblauchwürfel unterrühren und salzen und pfeffern. Bis zum Verzehr kaltstellen
Irmgard Altscher, Achternholt