Achternholter Küchengeheimnisse
Rezept Nr. 121
Rosenkohl-Kartoffeln in Gorgonzola-Rahm

Zutaten:
500 g Rosenkohl
500 g Kartoffeln
Salz, Pfeffer
2 große Zwiebeln
200 g Speckwürfel
1-2 EL Öl
250 g Schlagsahne
1 El Gemüsebrühe
Muskat
200 g Gorgonzola-Käse

Zubereitung:
Rosenkohl putzen, Kartoffeln schälen, in grobe Würfel schneiden und beides in Salzwasser ca. 15 Min. kochen, abtropfen lassen.
Zwiebeln schälen und fein würfeln.
Speckwürfel in der Pfanne in Öl knusprig braten, herausnehmen und abtropfen lassen.
Zwiebelwürfel im Speckfett glasig dünsten. Die Sahne und 1/2 l Wasser angießen und aufkochen lassen. Gemüsebrühe einrühren, den klein geschnittenen Käse in der Soße schmelzen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
Rosenkohl und gekochte Kartoffeln in eine Auflaufform füllen, die Käsesoße darüber gießen.
Im Backofen bei 200 Grad ca. 15 Min. überbacken. Mit dem gewürfelten Speck garnieren.
Irmgard Altscher, Achternholt

Rezept Nr. 122
Frischkäsetorte mit Kirschen (Krutschtorte)

Zutaten:
200 g Löffelbiskuit
100 g Butter (Schmelzen und mit den Bröseln vom Löffelbiskuit
verkneten, anschließend in eine gefettene Springform drücken.

400 g Doppelrahmfrischkäse
2 El Milch                                      Zutaten vermengen und auf den Boden geben
100 g Puderzucker

100 g gemahlene Haselnüsse          auf die Käsemasse streuen

500 g Schlagsahne                         Sahne schlagen und auf die Nüsse geben
2 P. Sahnesteif

1 Glas Sauerkirschen sehr gut abtropfen lassen und auf die Sahne geben

1/4 l Kirschsaft
2 El Zucker                                   als Guß zubereiten und über die Kirschen geben.
1 P. Tortenguß