Achternholter Küchengeheimnisse
Rezept Nr. 111
Schokoladensuppe

Zutaten:
1 Liter Milch
1 Prise Salz
30 g Stärkemehl
25 g Kakao
50 g Zucker
1 Eigelb
1 Eischnee
1 TL Zucker
Zubereitung:
1 Tasse Milch zum Anrühren des Stärkemehls zurücklassen, die übrige Milch zum Kochen bringen. Mit der zurückgelassenen Milch die restlichen Zutaten mischen und zu der kochenden Milch geben und aufkochen lassen, abschmecken und in eine Terrine geben. Eischnee steifschlagen, Zucker mit einschlagen und kleine Klößchen auf die Suppe setzen. Bei geschlossenem Deckel etwas ziehen lassen und servieren.
Kirsten Schwettmann, Achternholt

Rezept Nr. 112
Apfelkuchen

Zutaten:
150 g Zucker
125 g Fett
3 Eier
etwas Milch
300 g Mehl
1 P. Backpulver
1 kg Äpfel
100 g gehackte Mandeln
Zubereitung:
Aus den oben angegebenen Zutaten einen Rührteig herstellen und auf ein Backblech streichen.
Die Äpfel klein schneiden etwas andünsten, mit Zimt und 100 g Zucker abschmecken, und auf den Rührteig geben. Zum Schluß die gehackten Mandeln darüber geben.
Bei 150 bis 175 Grad 30 Minuten backen.
Wiltrud Wöbken, Oberlethe