16.12.05

Achternholter Küchengeheimnisse
Rezept Nr.69

Nudeleintopf
4 Personen
Wenn die Zeit einmal knapp ist.

Zutaten:
Ca. 1/2 l Brühe aufkochen                    
1 Dose Rindfleisch in Würfel schneiden
600 g Suppengemüse
200 g bis 250 g Nudeln

Zubereitung:
Alle Zutaten in die kochende Brühe schütten und dann garen.
Mit Salz und Maggi abschmecken.

Wiltrud Wöbken, Oberlethe

Rezept Nr. 70
Donauwellen

Zutaten:
250 g Margarine oder Butter
200 g Zucker
6 Eier
400 g Mehl
1 P. Backpulver                                        
2 Glas Sauerkirschen
2 EL Kakao
Außerdem:
1 Liter Milch
100 g Zucker
250 g Butter
Schokoladenguss

Zubereitung:
Aus den Zutaten einen Rührteig herstellen und die eine Hälfte auf ein Backblech streichen. In den anderen Teig 2 EL Kakao einrühren und über den anderen Teig geben. Die Sauerkirschen abtropfen lassen und leicht in den Teig drücken. Bei150 Grad 45 Minuten backen.

Dann die Buttercreme herstellen: 1 Liter Milch, 100 g Zucker und 1 Päckchen Vanillepuddingpulver aufkochen und immer wieder durchschlagen, damit keine Haut entsteht. 250 g Butter in den warmen Pudding rühren. Anschließend auf den abgekühlten Kuchen geben. 1 Päckchen fertigen Schokoladenguss nach Packungsangabe auflösen und 1 EL Butter unterheben. Auf die abgekühlte Masse geben und wellenartig verzieren.

Wiltrud Wöbken, Oberlethe