11.03.05

Achternholter Küchengeheimnisse

Rezept Nr. 39
Gyros

Zutaten:
2 kg Gyros
1 Liter Dosenpilze
3 Bananen
3 Becher Schlagsahne
Tomatenketchup, Curry, Salz und Zucker
Mandelblätter

Zubereitung:
Das Gyros anbraten und abkühlen lassen. Die Sahne zu nicht so fester Schlagsahne schlagen. Mit 4-6 EL Tomatenketchup, 2-3 TL Curry, 1.Pr. Salz und 1 Pr. Zucker abschmecken.
Schichtweise Gyros, Pilze, Bananen in Scheiben, Schlagsahne und Mandelblätter in eine Auflaufform geben und mit Alufolie abdecken.
Im Backofen bei 200 Grad etwa 1 Stunde backen.

Als Beilage eignen sich Reis, Bratkartoffeln, Kürbis oder Rote Bete.

Willa Oetjen, Achternholt

Rezept Nr. 40
Quarkbrötchen

Zutaten:
250 g Magerquarkhauptfenster
100 g Zucker
1 Ei
6 EL Öl
8 EL Milch
1 Prise Salz
100 g Roggenmehl
400 g Weizenmehl
4 1/2 TL Backpulver

Aus dem Quarkölteig etwa 16 Brötchen formen und auf ein geöltes Backblech setzen.
Im Backofen etwa 30 Minuten bei 150 bis 155 Grad backen

Tina Wilksen, Oberlethe