Mond-Aufnahmen

Die hier gezeigten Mondaufnahmen wurden mit einer Digital-Kamera aufgenommen, ohne Stativ, aber angelehnt an einen festen Gegenstand.
Es war nicht leicht, denn ich mußte wegen der Verwackelung viele Aufnahmen machen (ca. 40), bis diese sechs gelungen waren.

Ich begann am 18.06.05, also bei Helligkeit (zunehmender Mond).


Am 19.06.05,22°° Uhr,war es schon dunkler.

Am 20. um 20°°, 22°° und 22.30 Uhr war es schwierig, denn (22°° Uhr) ich hatte mit den Wolkenschleiern recht viel Mühe.


Am 21. war der Himmel bedeckt.
Erst um 3°° Uhr morgens am 22.06.05 gelang die Vollmond-Aufnahme.

Der Mond ist unser ständiger Erdbegleiter und übt viele Einflüsse auf die Erde aus.

Benno Sturm