Die Gruppe

"Die Planlosen"

wurden wieder nach einigen Jahren im Maibaumsetzen aktiv.

Der Maibaum wurde gleich neben dem Grillplatz gefällt.
hauptfenster

Unsere temperamentvolle Planlose Hilke Oltmann, auch genannt Hille,
war begeistert vom gefällten Maibaum.
hauptfenster

Mit vereinten Kräften wurde der Maibaum geschmückt
hauptfenster

und dann mit vereinten Kräften aufgerichtet!
hauptfenster

Die Achternholter Kinder konnten sich mit Spielen vergnügen.
hauptfenster

Zu später Stunde wurde noch über vieles diskutiert,
wobei der Maibaum streng bewacht wurde.
hauptfenster

Auch wenn die Bewacher des Maibaumes ausruhen mußten,
war eine verläßliche Ablösung bereit.
So konnte der Maibaum sicher in Achternholt bleiben.
hauptfenster

Am nächsten Morgen hieß es nur noch "Aufräumen".
hauptfenster