Kohlfahrt der "Dorfgemeinschaft Achternholt "am 21. Februar 2009

Achtundfünfzig Mitglieder der Dorfgemeinschaft trafen sich um 15.30 Uhr beim Achternholter Dorfkrug.

Gemeinsam begann der Gang in Richtung Oberlether Fuhrenkamp.

Auch die Jugend wirkte kräftig mit, denn sie übernahm die Führung mit dem Ziehen des bepackten Bollerwagens.

Nach längerem, schönen Gang durch den Oberlether Fuhrenkamp bei der Baumschule "Gerd zu Jeddeloh" angekommen, wurde erst eine Gruppenaufnahme gemacht.

Jetzt war eine Stärkung mit Tee, Kaffee, Glühwein und Keksen willkommen.

Zu einem gemütlichen Plausch war auch noch Zeit.

Um 19°° Uhr kamen wir bei Peter im Achternholter Krug an und konnten nun an der gemeinsamen Kohlfahrt teilnehmen, wobei die Achternholter die größte Gruppe bildeten.

Wir wählten unser Königspaar:
Heike Hollje und Bernd Martens...

und genossen anschließend ein hervorragendes Kohlessen.

Mit Musik und Tanz klang der schöne Nachmittag aus.