Kinderdanzkringdag    

in Dangast am 25.5.03

veranstaltet vom Heimatbund für Niedersächsische Kultur e.V.

"De Spieker"

Über 9 Kindertanzgruppen brachten ihre Tänze.

Außer den Pflichttänzen wurden Tänze "für alle", Spiele "für alle" und "Zauberkunststücke" dargeboten.


Die Achternholter besetzten den für sie vorgesehenen langen Tisch.

Auf der Bühne wurden die Pflichttänze vorgetragen..
Die Achternholter boten den Heidjer und den Holsteiner Dreitour.

Der Saal war vollbesetzt.

Der Kinderdanzkringdag war ein großer Erfolg.

Für das nächste Jahr hat sich Esternwegen bereit erklärt, die Veranstaltung durchzuführen.