Achternholter Küchengeheimnisse
Rezept Nr. 5

Stollen

500 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
200 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
Salz
1 Fläschchen Rumaroma
4 Tropfen Zitronenaroma
1 Messerspitze Kardamom
1 Messerspitze Muskat
2 Eier
125 g Margarine
250 g Quark
Alle Zutaten mischen und anschließend verkneten, dabei nicht zu lange kneten.

125 g Korinthen
125 - 250 g Rosinen
125 - 250 g Nüsse
50 - 100 g Zitronat
Zutaten mit Mehl bestäuben und unter den Teig geben.
Jetzt den Stollen formen und auf ein Blech geben, im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 45 - 50 Minuten backen.
Danach mit geschmolzener Butter bestreichen und mit Puderzucker bestreuen.

Inge Otten, Achternholt

Rezept Nr. 6

Haferflockenplätzchen
Rezept für ca. 5 Bleche

500 g Margarine
erhitzen und über
500 g Haferflocken gießen, verrühren und auf Handwärme abkühlen lassen.
250 g Mehl
400 g Zucker
4 Teelöffel Backpulver
1 Päckchen Vanillezucker
2 Eier
zum Haferflocken / Margarinegemisch geben.
Backblech mit Backpapier auslegen und kleine Häufchen Teig darauf verteilen und leicht andrücken.
Bei 200 Grad ca. 15 - 20 Minuten backen.

Inge Otten, Achternholt