Arbeiten aus sieben Jahrzehnten des Malers Georg Knetemann

Der Landkreis Oldenburg zeigt in einer Ausstellung im Kreishaus Wildeshausen Bilder von Georg Knetemann.

Am Montag, 17. Mai 2004, fand dort im Foyer die Eröffnung statt.

Landrat Frank Eger begrüßte zahlreiche eingeladene Gäste, und Jörg Henneberg von der Oldenburgischen Landschaft hielt die Laudatio.


In der Mitte Landrat Eger, links davon Henneberg, rechts Maler Georg Knetemann und Frau Ursula.


Ehepaar Knetemann mit den Organisatoren der Ausstellung.


Nach der Einführung zur Ausstellung konnten die Anwesenden sich auch als Gäste in das Gästebuch des Landkreises eintragen.

Obwohl Herr Knetemann bald 92 Jahre wird, hat er noch viele Ziele; denn wie er sagt, wird er erst richtig munter, wenn er spät in der Nacht an den Bildern arbeitet.

Wir wünschen ihm weiterhin ein erfolgreiches Schaffen.

Die Ausstellung läuft vom 17.5.2004 bis 11.6.2004.
Besichtigung möglich zu den Öffnungszeiten des Kreishauses.

Sie umfaßt über 30 Bilder und 20 Bleistiftzeichnungen.
Hier einige Ausstellungsstücke:


Abendliche Stimmung im Moor


Natur- und Kulturlandschaft bei Ostrittrum


Landschaftsbilder


Bleistift-Skizzen


Landschafts- Bleistift-Zeichnungen

26.05.2004